Video Edit SDK .Net

v15.8
Mit dem VisioForge Video Edit SDK .Net können Programmierer erweiterte Funktionen zur Videobearbeitung und -verarbeitung in ihre Softwareanwendungen integrieren. Mit diesem SDK können Sie benutzerdefinierte Filme erstellen, indem Sie Audio- und Videodateien kombinieren, verschiedene Effekte anwenden und fließende Übergänge zwischen den Tracks schaffen. Das SDK bietet robuste Unterstützung für gängige Videoformate, darunter MP4, WebM, AVI, WMV, Matroska, MPEG-1/2/4 und andere. Es bietet auch die Flexibilität, mit zusätzlichen Dateiformaten unter Verwendung von DirectShow-Filtern von Drittanbietern zu arbeiten. Darüber hinaus können Sie Audio in den gängigsten Formaten exportieren, darunter MP3, AAC/M4A, OGG Vorbis, Windows Media Audio, OPUS, Speex und WAV, was Ihre Multimedia-Projekte noch vielseitiger macht.
video edit sdk .net slide 1

SDK STRUKTUR

Das SDK bietet Kompatibilität mit Video-, Audio- und Bilddateien als Eingabequellen und ermöglicht es Ihnen, Bilder aus dem Speicher einzubinden. Außerdem bietet es Zugriff auf über 20 verschiedene Ausgabedateiformate. Sie können die Ausgabe über ein Netzwerk streamen oder zur weiteren Verarbeitung an eine Blackmagic-Karte senden. Diese Bandbreite an Optionen und Konfigurationen gewährleistet, dass Entwickler Multimedia-Inhalte effizient verarbeiten können.

VIDEOBEARBEITUNGSPIPELINE

Das SDK enthält eine Timeline-Funktion, mit der Sie mehrere Video- und Audiospuren erstellen und verwalten können. Innerhalb dieser Spuren können Sie Video- und Audiofragmente einfügen. Nach der Dekodierungsphase sind die Daten dann bereit für die Verarbeitung und Komprimierung, bevor sie in eine Datei geschrieben werden. Dieser strukturierte Arbeitsablauf erleichtert den effizienten Umgang mit Multimedia-Inhalten innerhalb Ihrer Anwendung.
video edit sdk .net slide 2
video edit sdk .net slide 3

AUSGABEFORMATE

Das SDK gewährleistet robuste Kompatibilität mit vielen gängigen Video-, Audio- und Bilddateiformaten und Codecs, darunter MP4, WebM, AVI, WMV, MPEG-TS, MP3, AAC, JPEG, GIF und PNG. Darüber hinaus können Entwickler ihre benutzerdefinierten DirectShow-Filter für die Kodierung verwenden, was die Flexibilität und die Anpassungsmöglichkeiten für die Multimedia-Verarbeitung erhöht.

VIDEOBEARBEITUNG

L'SDK facilita l'integrazione di transizioni conformi a SMPTE tra i video per creare transizioni fluide e dall'aspetto professionale. Consente inoltre di aggiungere testo, immagini o loghi GIF ai contenuti. Gli sviluppatori possono regolare luminosità, contrasto, saturazione o tonalità per perfezionare gli aspetti visivi. Inoltre, l'SDK supporta varie operazioni come il ridimensionamento, il ritaglio e la rotazione, offrendo un controllo preciso sull'aspetto del video.
video edit sdk .net slide 4
video edit sdk .net slide 5

AUDIOVERARBEITUNG

Fügen Sie mit dem SDK einen Equalizer zu Ihren Audioverarbeitungsfunktionen hinzu. Damit können Sie die Audiofrequenzen für eine optimale Klangqualität feinabstimmen. Sie können auch die Audiopegel normalisieren, die Lautstärke erhöhen oder die Bassfrequenzen verstärken, um die gewünschte Ausgabe zu erzielen. Das SDK bietet auch eine breite Palette anderer Audioeffekte.

Die wichtigsten Funktionen von VisioForge Video Edit SDK .Net sind:

Eingabeformate

  • Videoformate: AVI, MP4, MPEG-1/2, WMV, QuickTime MOV, VP8/VP9, AV1, jedes andere, wenn Sie einen entsprechenden Decoder haben
  • Audio-Formate: WAV, MP3, Vorbis, WMA, AAC, Speex, OPUS, jedes andere, wenn Sie einen entsprechenden Decoder haben
  • Bildformate: BMP, PNG, GIF, JPEG, TIFF, WebP

Ausgabe von Videoformaten

  • AVI
  • WMV (mit integrierten oder externen Profilen oder durch direkte Angabe aller Parameter)
  • MKV (Matroska)
  • MPEG-1/2/4 (einschließlich VCD/SVCD/DVD-Profile) und FLV mit FFMPEG-Wrapper
  • WebM (Vorbis + VP8/VP9)
  • MP4 H264/HEVC + AAC-Ausgabe über Software-Encoder, Intel QuickSync, Nvidia CUDA/NVENC oder AMD Radeon-Encoder
  • Benutzerdefinierte Ausgabeformate (mit DirectShow-Filtern von Drittanbietern)
  • Animiertes GIF

Ausgabe von Audioformaten

  • WAV (PCM oder komprimiert)
  • WMA (Windows Media Audio)
  • M4A (AAC)
  • Ogg Vorbis
  • MP3
  • Windows Media Audio
  • FLAC
  • Speex

Netzwerk-Streaming

  • Windows Media
  • RTSP protocol (H264/AAC)
  • Glattes Streaming-Protokoll für Microsoft IIS Server
  • HTTP Live Streamings (HLS)
  • RTMP, UDP und jedes andere von FFMPEG.exe unterstützte Protokoll
  • YouTube
  • Facebook
  • NDI

Videoverarbeitung und Effekte (CPU/GPU)

  • Bild- und Grafik-Overlays (einschließlich animierte GIF)
  • Übergänge zwischen Spuren (SMPTE-Standard)
  • Schwenken/Zoomen
  • Textüberlagerung
  • Videotransparenz
  • Helligkeit, Kontrast, Sättigung und Farbton einstellbar
  • Größenänderung/Zuschneiden auf jede Auflösung
  • chroma-key
  • Denoise
  • Deinterlace
  • Einblendung/Ausblendung
  • rotieren

Audiobearbeitung und Effekte

  • Volumenverstärker
  • Equalizer
  • 3D-Bass-System
  • Normalisierung
  • automatische/manuelle Verstärkung
  • eine Menge anderer Effekte

Andere Merkmale

  • Die Bearbeitung der Timeline ermöglicht das Hinzufügen mehrerer Segmente von Video- und Audiodateien zur Timeline
  • Unterstützung für DirectShow-Filter von Drittanbietern
  • Unterstützung von Untertiteln
  • Bewegungserkennung
  • Barcode-Leser (QR-Code, UPC-A, UPC-E, EAN-8, EAN-13, Code 39, Code 93, Code 128, Codabar, ITF, RSS-14, Data Matrix, Aztec, PDF-417)
  • Ausgabe in verschlüsselte Videodateien mit dem Video Encryption SDK
  • Ausgabe an Virtual Camera SDK
  • Kodierungsparameter
    • Entschließung
    • Bildrate
    • Video- und Audiocodecs
    • Video- und Audio-Bitrate oder -Qualität
    • Level/Profil (falls vom Codec unterstützt)
    • spezifische Codec-Einstellungen
    • andere
  • Unterstützung für das Lesen und Schreiben von Audio-/Videodatei-Tags
  • Blackmagic Decklink-Ausgang
  • madVR Video Renderer Unterstützung [nur Windows]
  • async/await API

IDE

  • Visual Studio 2019 und höher: Visual C#, Visual C++, Visual Basic .NET
  • Visual Studio Code
  • JetBrains Rider
  • SDK kann mit anderen .Net-kompatiblen Anwendungen wie Microsoft Access, Word und Excel verwendet werden.

UI-Frameworks

  • WinForms
  • WPF
  • WinUI 3 für den Desktop
  • Avalonia
  • MAUI
  • Xamarin.Mac
  • Xamarin.Android
  • Xamarin.iOS

Systemanforderungen

  • Windows 10 oder Windows 11
  • Ubuntu 22+
  • macOS 12+

Zielplattformen

  • Windows 11, Windows 10, Windows 8/8.1, Windows 7 SP1
  • Windows Server 2016 und höher
  • Android 8 und höher
  • Linux (Ubuntu)
  • macOS
  • iOS

.Net-Versionen

  • .Net Framework 4.6.1 und höher
  • .Net Core 3.1
  • .Net 5
  • .Net 6
  • .Net 7
  • .Net 8

Vertriebsrechte

Lizenzfreie Verbreitung.

Beschränkungen des Versuchs

In der Testversion wird ein Wasserzeichen im Videofenster angezeigt.

abstract 1

EDITION

abstract 2

STANDARD

abstract 3

PROFESSIONAL

abstract 4

PREMIUM

Zeitleiste
Frame Grabber
Videoverarbeitung
Audioverarbeitung
HD-Video-Unterstützung
Übergänge
Netzwerk-Streaming im WMV-Format
Netzwerk-Streaming über RTMP/RTSP/UDP
Chroma-Schlüssel
Bewegungserkennung
Videoverarbeitung mit DirectShow-Filtern
OSD (Bildschirmanzeige)
Bild-im-Bild-Darstellung
Mehrere Ausgabebildschirme
GPU-beschleunigte Videoeffekte
Ausgabe an die virtuelle Kamera SDK
Video Encryption SDK Unterstützung
Video-Rotation
Ausgabeformate
  • AVI
  • WMV (Windows Media Video)
  • WMA (Windows Media Audio)
  • WAV
  • MP3
  • Ogg Vorbis
  • Speex
  • DV-Video
  • Flash-Video (FLV) mit FFMPEG
  • WebM
  • Benutzerdefinierte Ausgabeformate mit externen DirectShow-Filtern
  • MPEG-1/2/4 mit FFMPEG
  • MP4 H264 mit Software, Intel QuickSync, Nvidia NVENC/CUDA oder AMD Radeon Encoder

Der Kauf bietet Ihnen die folgenden Vorteile:

  • Unbegrenzte Nutzung
  • Kein Nörgler-Bildschirm
  • Kostenlose Minor- und Major-Upgrades innerhalb eines Jahres (nach einem Jahr funktioniert das SDK genauso wie vorher) für eine reguläre Lizenz und unbegrenzte Updates für unbegrenzte Zeit für die Lifetime-Lizenz
  • Vorrangige Unterstützung und Fehlerbehebung
Die reguläre Lizenz wird jährlich in Rechnung gestellt und automatisch um ein Jahr verlängert. Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen.
logo
VisioForge © 2006 - 2024
discord